Vierschanzentournee 1997/98

Skispringen 46. Vierschanzentournee FIS.svg

Sieger
Tourneesieger JapanJapan Kazuyoshi Funaki
Oberstdorf JapanJapan Kazuyoshi Funaki
Garmisch-Partenkirchen JapanJapan Kazuyoshi Funaki
Innsbruck JapanJapan Kazuyoshi Funaki
Bischofshofen DeutschlandDeutschland Sven Hannawald
1996/97 1998/99

Die 46. Vierschanzentournee 1997/98 war Teil des Skisprung-Weltcups 1997/1998. Das Springen in Oberstdorf fand am 29. Dezember statt, am 1. Januar das Springen in Garmisch-Partenkirchen und am 4. Januar das Springen in Innsbruck. Die Veranstaltung in Bischofshofen schließlich fand am 6. Januar statt.

Inhaltsverzeichnis

Oberstdorf

Die Schanze in Oberstdorf
Pos. Springer Land Punkte
01 Kazuyoshi Funaki JapanJapan Japan 240,9
02 Hiroya Saitō JapanJapan Japan 239,4
03 Ari-Pekka Nikkola FinnlandFinnland Finnland 235,2

Garmisch-Partenkirchen

Die Schanze in Garmisch-Partenkirchen
Pos. Springer Land Punkte
01 Kazuyoshi Funaki JapanJapan Japan 243,5
02 Masahiko Harada JapanJapan Japan 241,8
03 Hiroya Saitō JapanJapan Japan 236,9

Innsbruck

Die Schanze in Innsbruck
Pos. Springer Land Punkte
01 Kazuyoshi Funaki JapanJapan Japan 240,7
02 Sven Hannawald DeutschlandDeutschland Deutschland 230,3
03 Janne Ahonen FinnlandFinnland Finnland 230,2

Bischofshofen

Die Schanze in Bischofshofen
Pos. Springer Land Punkte
01 Sven Hannawald DeutschlandDeutschland Deutschland 247,6
02 Hansjörg Jäkle DeutschlandDeutschland Deutschland 235,2
03 Janne Ahonen FinnlandFinnland Finnland 232,7

Gesamtstand

Pos. Springer Land Punkte
01 Kazuyoshi Funaki JapanJapan Japan 944,0
02 Sven Hannawald DeutschlandDeutschland Deutschland 912,8
03 Janne Ahonen FinnlandFinnland Finnland 907,0