WTA Maria Lankowitz

Tennis Uniqa Grand Prix

Sony Ericsson WTA Tour
Austragungsort Maria Lankowitz
OsterreichÖsterreich Österreich
Entstehung 1995
Einstellung 1998
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Preisgeld 107,500 US-$
Stand: 27. Juli 2011

Das WTA Maria Lankowitz (offiziell: Styrian Open, später Uniqa Grand Prix) war ein Frauen-Tennisturnier der WTA Tour, das in der Stadt Maria Lankowitz, Österreich, ausgetragen wurde.

Es ist der Vorgänger vom WTA-Turnier in Pörtschach am Wörther See.

Siegerliste

Einzel

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
1994 DeutschlandDeutschland Anke Huber OsterreichÖsterreich Judith Wiesner 6:3, 6:3
1995 OsterreichÖsterreich Judith Wiesner RumänienRumänien Ruxandra Dragomir Llie 7:6, 6:3
1996 OsterreichÖsterreich Barbara Paulus ItalienItalien Sandra Cecchini 0:0 Aufgabe
1997 OsterreichÖsterreich Barbara Schett SlowakeiSlowakei Henrieta Nagyová 3:6, 6:2, 6:3
1998 OsterreichÖsterreich Barbara Schett SpanienSpanien Gala León García 6:2, 4:6, 6:3

Doppel

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
1994 ItalienItalien Sandra Cecchini
ArgentinienArgentinien Patricia Tarabini
FrankreichFrankreich Alexandra Fusai
SlowakeiSlowakei Karina Habšudová
7:5, 7:5
1995 ItalienItalien Silvia Farina
UngarnUngarn Andrea Temesvári
FrankreichFrankreich Alexandra Fusai
DeutschlandDeutschland Wiltrud Probst
6:2, 6:2
1996 SlowakeiSlowakei Janette Husárová
UkraineUkraine Natalija Medwedjewa
TschechienTschechien Lenka Cenková
TschechienTschechien Katerina Šišková
6.4, 7:5
1997 TschechienTschechien Eva Melicharová
TschechienTschechien Helena Vildová
TschechienTschechien Radka Bobková
DeutschlandDeutschland Wiltrud Probst
6:2, 6:2
1998 ArgentinienArgentinien Laura Montalvo
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
SlowenienSlowenien Tina Križan
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
6:1, 6:2