Welterbe in Österreich

Welterbe-Emblem

Welterbe in Österreich, deklariert nach den diversen Konventionen der UNESCO als Erbe der Menschheit. Nationale Kontaktstelle ist die Österreichische UNESCO-Kommission.

Inhaltsverzeichnis

Liste des UNESCO Welt- und Kulturerbes

Welterbe-Stätten

Diese Liste zeigt die UNESCO-Welterbe-Stätten. (K – Kulturerbe; N – Naturerbe)

Bild Kulturerbe Bundesland Beschreibung
SalzburgerAltstadt02b.jpg
K 1996 Historisches Zentrum der Stadt Salzburg Salzburg städtebauliche Erscheinung und Heimat Wolfgang Amadeus Mozarts
Schloss Schoenbrunn August 2006 406.jpg
K 1996 Schloss und Park von Schönbrunn Wien eine der kulturhistorisch und künstlerisch bedeutendsten barocken Anlagen Europas
Hallstatt - Gesamtansicht.jpg
K 1997 Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut Oberösterreich, Salzburg, Steiermark historische Kulturlandschaft im Salzkammergut: Hallstatt und Salzkammergut, Dachsteinmassiv
1116 Intercity Semmering.jpg
K 1998 Semmeringbahn Niederösterreich, Steiermark 1841 der höchste auf Schienen erreichbare Punkt der Welt
GrazSüd.jpg
K 1999 (2010) Stadt Graz – Historisches Zentrum und Schloss Eggenberg Steiermark Stadtbild, das seit dem Mittelalter die wichtigsten Architekturstile abbildet. Im Jahr 2010 um das Schloss Eggenberg erweitert
Wachau east.jpg
K 2000 Kulturlandschaft Wachau Niederösterreich vielfältige Landschaftsstruktur mit bedeutenden Kulturdenkmälern
Wien1-pan.JPG
K 2001 Historisches Zentrum von Wien Wien eines der geschlossenen Stadtdenkmäler Europas
Neusiedler See im Winter.jpg
K 2001 Kulturlandschaft Fertő/Neusiedler See Burgenland, Ungarn Mitteleuropas größter Steppensee, mit zahlreichen Nebenseen
K 2011 Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen Kärnten, Oberösterreich (mit Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien, Slowenien) Grenzüberschreitendes Welterbe mit insgesamt 111 Pfahlbaufundstellen rund im Alpenraum

Immaterielles Kulturerbe

Weltdokumentenerbe

Literatur

  •  Christian Schuhböck, Autorenteam (Hrsg.): Österreichs Welterbe: Kulturdenkmäler und Landschaften unter dem Schutz der UNESCO. Christian Brandstätter, Wien 2002, ISBN 3-85498-178-3.
  •  Christian Schuhböck: Das Welterbe. Ed. Hölzel, Wien 2007, ISBN 978-3-85116-347-6.
  •  Christian Schuhböck, Alliance For Nature (Hrsg.): Weltkulturerbe Semmeringbahn - Führer zur ersten UNESCO-Eisenbahn-Welterbestätte der Welt. Kral-Verlag, Berndorf 2009/2010, ISBN 978-3-902447-70-8.
  •  UNESCO-Kommissionen Deutschlands, Luxemburgs, Österreichs und der Schweiz (Hrsg.): Welterbe-Manual. Handbuch zur Umsetzung der Welterbekonvention in Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.. Bonn 2009, ISBN 978-3-940785-05-3.

Weblinks

Einzelnachweise