Wiesing

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Wiesing (Begriffsklärung) aufgeführt.
Wiesing
Wappen von Wiesing
Wiesing (Österreich)
Wiesing
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Politischer Bezirk: Schwaz
Kfz-Kennzeichen: SZ
Fläche: 10,36 km²
Koordinaten: 47° 24′ N, 11° 48′ O47.40527777777811.797777777778566Koordinaten: 47° 24′ 19″ N, 11° 47′ 52″ O
Höhe: 566 m ü. A.
Einwohner: 2.039 (1. Jän. 2012)
Bevölkerungsdichte: 196,81 Einw. pro km²
Postleitzahl: 6210
Vorwahl: 05244
Gemeindekennziffer: 7 09 39
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Dorf 19
6210 Wiesing
Website: www.wiesing.tirol.gv.at
Politik
Bürgermeister: Alois Aschberger (Unabhängige Wiesinger Liste)
Gemeinderat: (2010)
(13 Mitglieder)
10 Unabhängige Wiesinger Liste

3 Wir für Wiesing

Lage der Gemeinde Wiesing im Bezirk Schwaz
Achenkirch Aschau im Zillertal Brandberg Bruck am Ziller Buch in Tirol Eben am Achensee Finkenberg Fügen Fügenberg Gallzein Gerlos Gerlosberg Hainzenberg Hart im Zillertal Hippach Jenbach Kaltenbach Mayrhofen Pill Ramsau im Zillertal Ried im Zillertal Rohrberg Schlitters Schwaz Schwendau Stans Steinberg am Rofan Strass im Zillertal Stumm Stummerberg Terfens Tux Uderns Vomp Weer Weerberg Wiesing Zell am Ziller Zellberg TirolLage der Gemeinde Wiesing im Bezirk Schwaz (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Vorlage:Infobox Gemeinde in Österreich/Wartung/Lageplan Imagemap
(Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria)

Wiesing ist eine Gemeinde mit 2039 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2012) im Bezirk Schwaz, Tirol (Österreich). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Schwaz.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Wiesing liegt im Unterinntal nördlich des Inns, beim Eingang ins Zillertal, am Südfuß des Rofangebirges. Die Besiedlung ist gebildet durch den Hauptort und die Siedlungen Erlach und Rofansiedlung.

Nachbargemeinden

Buch in Tirol, Eben am Achensee, Jenbach, Münster, Strass im Zillertal Östlich schließt mit der Gemeinde Münster der Bezirk Kufstein an.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Siehe: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Wiesing

Wirtschaft und Infrastruktur

Wiesing profitiert verkehrsmäßig von seiner Lage mit mehreren Klein- und Mittelbetrieben, daneben gibt es viele Auspendler.

Von der A 12 Inntalautobahn führen die B 169 ins Zillertal und B 181 zum Achensee. Die Kanzelkehre an der Achenseestraße bietet einen Ausblick auf das Inntal und den Eingang des Zillertals. Über die Westbahn mit der Haltestelle Münster-Wiesing besteht Anschluss an die S-Bahn.

Weblinks

 Commons: Wiesing – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Blick auf das Unterinntal, rechts unten die Gemeinde Wiesing.