Wildseeloder

Wildseeloder
Wildseeloder mit Wildsee und Wildseeloderhaus

Wildseeloder mit Wildsee und Wildseeloderhaus

Höhe 2119 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Kitzbüheler Alpen
Dominanz 3,2 km → Bischof
Schartenhöhe 338 m ↓ Windroaf
Geographische Lage 47° 25′ 55″ N, 12° 31′ 53″ O47.43194444444412.5313888888892119Koordinaten: 47° 25′ 55″ N, 12° 31′ 53″ O
Wildseeloder (Tirol)
Wildseeloder

Der Wildseeloder ist ein 2.119 m hoher Berg in den östlichen Kitzbüheler Alpen in Tirol. Talort des Wildseeloders ist Fieberbrunn im Pillerseetal. An den Nordhängen befindet sich ein Skigebiet. Der Gipfel, der nicht von Liften erschlossen ist, ist im Winter ein beliebtes Skitourenziel. Westlich des Wildseeloders befindet sich in einer Karmulde der Wildsee, an dessen Ufer das Wildseeloderhaus steht. Der einfachste Zustieg auf den Wildseeloder erfolgt von Fieberbrunn über Lärchfilzkogel und Wildseeloderhaus von Norden.

Bilder


Weblinks

 Commons: Wildseeloder – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien