Willi Handl

Willi Handl (eigentlich Sigmund Handel; * 12. Februar 1872 in Wien; † 1920 in Berlin) war ein österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker in Wien, Prag und Berlin. In den Jahren 1905-1916 war er Mitarbeiter der Schaubühne.

Werke

  • Julius Bab, Willi Handl: Deutsche Schauspieler. Porträts aus Berlin und Wien. Mit 16 Bildern. Berlin 1908
  • Hermann Bahr. Berlin 1913
  • Oesterreich und der deutsche Geist. (Franz Grillparzer). Konstanz 1915
  • (mit Julius Bab): Wien und Berlin : Vergleichendes zur Kulturgeschichte der beiden Hauptstädte Mitteleuropas, Berlin, Oesterheld 1918 (mehrere andere Auflagen)
  • Die Flamme. Roman. Berlin 1920

Literatur

„Handl, Willi“, in: Lexikon deutsch-jüdischer Autoren. Band 10. München 2002, S. 155–161

Weblinks