Wirtschaftsforum der Führungskräfte

Das Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF) ist eine unabhängige und überparteiliche Interessenvertretung von Führungskräften in Österreich. Das WdF ist Mitglied der Confédération Europeénne des Cadres (CEC), der Dachorganisation der Führungskräfteverbände in der EU. Die CEC repräsentiert mehr als 1 Million Führungskräfte aus der privaten Wirtschaft und dem öffentlichen Dienst EU-Europas.

Das WdF bietet die Gelegenheit zur Vernetzung im Rahmen von Vortragsreihen und setzt sich im Rahmen von Presse- bzw. Lobbygesprächen für das Image und das Interesse von Managern in Österreich ein. Die Zeitschrift "Leadership" erscheint viermal im Jahr und informiert über aktuelle Themen. Regelmäßige Manager-Monitorings bilden eine Informationsbasis für die Wirtschaft. So gibt es seit 1982 jährlich die Erhebung von Gehältern österreichischer Manager. Weitere regelmäßige Monitorings sind: Teamgeist-Barometer mit der Erhebung zeitbezogener Konfliktkosten, Gesundheitsstudie, Lobbying Report, Work-Life Balance.

Mit dem "Young Leaders Forum" des WdF bilden rund 3.000 junge Manager ein Nachwuchsnetzwerk österreichischer Führungskräfte als Teil des WdF.

Weblinks

Wirtschaftsforum der Führungskräfte