Wolfgang Bleier

Wolfgang Bleier (* 27. Januar 1965 in Dornbirn) ist ein österreichischer Schriftsteller. Er wuchs in Klaus in Vorarlberg auf, besuchte die Höhere Technische Lehranstalt für Bautechnik in Rankweil und studierte in Wien Germanistik, Religionspädagogik und Ethnologie. Wolfgang Bleier lebt in Wien und arbeitet als Buchhändler.

Werke

  • Vorübergehend Indien (1992), Raben Verlag, München
  • Der Buchmacher (2005), Otto Müller Verlag, Salzburg
  • Verzettelung (2007), Otto Müller Verlag, Salzburg
  • Die Arbeitskräfte (2011), Klever Verlag, Wien

Auszeichnungen

  • 2002: Anerkennungspreis für Literatur des Landes Vorarlberg
  • 2009: Fördergabe des Landes Vorarlberg für Kunst und Kultur
  • 2009/10: Österreichisches Staatsstipendium für Literatur
  • 2010: Literaturstipendium des Landes Vorarlberg

Weblinks