Wolfram Waibel senior

Wolfram Waibel (* 1. Juli 1947 in Hohenems, Vorarlberg) ist ein ehemaliger österreichischer Sportschütze.

Er nahm bei fünf verschiedenen Olympischen Sommerspielen an insgesamt neun Schießsport-Bewerben teil, wobei er nie über den 13. Platz hinaus kam. Er erreichte jedoch 75 nationale Meistertitel und mehrere Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften.

Sein Sohn Wolfram Waibel junior nahm an vier Olympischen Sommerspielen teil und gewann dabei eine Silber- und eine Bronzemedaille. Am KK-Liegendkampf Bewerb in Barcelona 1992 nahmen Vater und Sohn teil. Der Sohn wurde 11., Waibel senior belegte den 31. Platz.

Olympic rings with white rims.svg Teilnahmen bei Olympischen Spielen Olympic rings with white rims.svg

  • Barcelona 1992
    KK-Liegendkampf: 31. Platz
  • Moskau 1980
    KK-Freigewehr (3x40): 24. Platz
    KK-Liegendkampf: 25. Platz
  • Montreal 1976
    KK-Freigewehr (3x40): 40. Platz
    KK-Liegendkampf: 20. Platz
  • München 1972
    KK-Freigewehr (3x40): 25. Platz
    KK-Liegendkampf: 13. Platz
  • Mexico City 1968
    KK-Freigewehr (3x40): 32. Platz
    KK-Liegendkampf: 53. Platz

Medaillen bei Großereignissen

  • Europameisterschaften 1993: Bronze im KK-Liegendkampf
  • Europameisterschaften 1989: Silber im KK-Liegendkampf
  • Europameisterschaften 1979: Bronze im KK-Liegendkampf
  • Weltmeisterschaft 1974: Bronze im KK-Liegendkampf
  • Weltmeisterschaft 1970: Silber im 50m kniend
  • Europameisterschaften 1969: Silber im KK-Liegendkampf

Weblinks