Zwetschgenkrampus

Qsicon Fokus2.svg Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: Quellen, Geogr. Verbreitung?, Tradition: seit wann nachweisbar? Sonst Satz besser in Krampus unterbringen. LKD (Diskussion) 10:43, 6. Dez. 2012 (CET)

Der Zwetschkenkrampus ist eine kleine Figur aus Trockenpflaumen (Dörrzwetschke), die den Krampus darstellt. Sie wird im Ostalpenraum oft als Beigabe in Geschenksäcken zum Niklaustag verwendet.