Franz Antel#

(1913-2007) Filmregisseur, Produzent, Autor. Produzent und Regisseur von Unterhaltungsfilmen im Genre k.u.k.-Zeit, Heimatfilm, in den 60er Jahren auch erotische. Hochgradiger die vier Teile „Der Bockerer“ mit Karl Merkatz in der Titelrolle. Regie für „Hallo Dienstmann“ mit Hans Moser und Paul Hörbiger. Für seine Freunde und Gäste kochte er sein Szegediner Krautfleisch, dessen Rezept durch die Presse ging.

Franz Antel. Gedenktafel am Zentralfriedhof
Franz Antel
Foto: G. Jontes