unbekannter Gast

Die neue Synagoge in Budapest#

Die neue Synagoge in Budapest, © IMAGNO/Austrian Archives
Die neue Synagoge in der Tabakgasse (Dohány utcza) in Budapest. Sie wurde nach Plänen des Wiener Ringstraßenarchitekten Ludwig Förster erbaut (er war übrigens auch der Schöpfer des Wiener "Großen Tempels" in der Tempelgasse) und ein Jahr vor der Geburt Theodor Herzls, 1859, vollendet. Links von der Synagoge befindet sich Theodor Herzls Geburtshaus. Photographie von György Klösz. um 1890.

Titel
Die neue Synagoge in Budapest
Beschreibung
Die neue Synagoge in der Tabakgasse (Dohány utcza) in Budapest. Sie wurde nach Plänen des Wiener Ringstraßenarchitekten Ludwig Förster erbaut (er war übrigens auch der Schöpfer des Wiener "Großen Tempels" in der Tempelgasse) und ein Jahr vor der Geburt Theodor Herzls, 1859, vollendet. Links von der Synagoge befindet sich Theodor Herzls Geburtshaus. Photographie von György Klösz. um 1890.
Datum
1890
Ort
Ungarn, Budapest
Künstler
k. A.
Art
Photographie
Copyright
IMAGNO/Austrian Archives
Mediennummer
00118399
Schlagwörter
Aussenansichten, Foto, Judentum, Religiöse Einrichtungen, Synagogen