unbekannter Gast

Mozart und der Fremde#

Mozart und der Fremde, © IMAGNO/Austrian Archives
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), österreichischer Komponist. "Mozart und der Fremde": Der geheimnisvolle Bote, der Mozart im Namen des Grafen Franz von Walsegg-Stuppach den Auftrag zur Komposition des Requiems überbrachte, regte Generationen von Biographen und Illustratoren zu höchst phantasievollen Interpretationen an. Kupferstich von Schulz nach einer Zeichnung von Heidelof. 1. Viertel 19. Jahrhundert.

Titel
Mozart und der Fremde
Beschreibung
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), österreichischer Komponist. "Mozart und der Fremde": Der geheimnisvolle Bote, der Mozart im Namen des Grafen Franz von Walsegg-Stuppach den Auftrag zur Komposition des Requiems überbrachte, regte Generationen von Biographen und Illustratoren zu höchst phantasievollen Interpretationen an. Kupferstich von Schulz nach einer Zeichnung von Heidelof. 1. Viertel 19. Jahrhundert.
Datum
1815
Ort
Österreich
Künstler
k. A.
Art
Radierung / Kupferstich
Copyright
IMAGNO/Austrian Archives
Mediennummer
00116803
Schlagwörter
Boten, Druckgraphik, Komponisten, Kupferstiche, Musik, Persönlichkeiten
Personen
Mozart Wolfgang Amadeus Walsegg-Stuppach Franz von