unbekannter Gast

Kuppelfresko von Carlo Carlone#

Kuppelfresko von Carlo Carlone, © IMAGNO/Gerhard Trumler
Stadl Paura bei Lambach, OÖ: Wallfahrtskirche, vom Benediktinerstift Lambach unter Abt Maximilian Pagl (1705-1725) errichtet (1714-1724). Kuppel in der Wallfahrtskirche Zur Heiligen Dreifaltigkeit. Kuppelfresko von Carlo Carlone. In der Nähe von Lambach befindet sich die Dreifaltigkeitswallfahrt Stadl Paura. Bedeutende Künstler waren bemüht, die Dreifaltigkeit (drei Altäre, drei Orgeln, drei Seiten und drei Türme) in der Einheit (Zusammenführung in der Kuppel) zur Darstellung zu bringen. Photographie von Gerhard Trumler 2000.

Titel
Kuppelfresko von Carlo Carlone
Beschreibung
Stadl Paura bei Lambach, OÖ: Wallfahrtskirche, vom Benediktinerstift Lambach unter Abt Maximilian Pagl (1705-1725) errichtet (1714-1724). Kuppel in der Wallfahrtskirche Zur Heiligen Dreifaltigkeit. Kuppelfresko von Carlo Carlone. In der Nähe von Lambach befindet sich die Dreifaltigkeitswallfahrt Stadl Paura. Bedeutende Künstler waren bemüht, die Dreifaltigkeit (drei Altäre, drei Orgeln, drei Seiten und drei Türme) in der Einheit (Zusammenführung in der Kuppel) zur Darstellung zu bringen. Photographie von Gerhard Trumler 2000.
Datum
1724
Ort
Österreich, Stadl Paura bei Lambach, Oberös
Künstler
Carlo Carlone
Art
Photographie
Copyright
IMAGNO/Gerhard Trumler
Mediennummer
00432302
Schlagwörter
Foto, Innenansichten, Klöster, Kunst, Wandgemälde