unbekannter Gast

Ehemaliges Benediktiner-Stift in Ossiach#

Ehemaliges Benediktiner-Stift in Ossiach, © IMAGNO/Gerhard Trumler
Ossiach, K: Ehemaliges Benediktiner-Stift. Aussenansicht. Ossiach, ehedem ältestes Benediktinerkloster in Kärnten, als solches 1028 von Konrad II. bestätigt, Eigenkloster von Aquileja, besiedelt von Niederaltaich. 1672 wurde der Konvent nach Schloß Wernberg transferiert, 1783 aufgehoben. Kulturelle Neubelebung durch Carinthischen Sommer.

Titel
Ehemaliges Benediktiner-Stift in Ossiach
Beschreibung
Ossiach, K: Ehemaliges Benediktiner-Stift. Aussenansicht. Ossiach, ehedem ältestes Benediktinerkloster in Kärnten, als solches 1028 von Konrad II. bestätigt, Eigenkloster von Aquileja, besiedelt von Niederaltaich. 1672 wurde der Konvent nach Schloß Wernberg transferiert, 1783 aufgehoben. Kulturelle Neubelebung durch Carinthischen Sommer.
Datum
1028
Ort
Österreich, Ossiach, Kärnten
Künstler
Gerhard Trumler
Art
Photographie
Copyright
IMAGNO/Gerhard Trumler
Mediennummer
00429896
Schlagwörter
Architektur, Aussenansichten, Foto, Kirchen, Kirchtürme, Klöster, Landschaftsansichten