unbekannter Gast

Historisches Umland - Helenental bei Baden#

Das malerische Helenental beginnt in Mayerling und endet in Baden bei Wien. Das Tal wird als Naherholungsgebiet von der Wiener Bevölkerung und den Badener Kurgästen geschätzt. Der Talbeginn ist gesäumt von den beiden Burgruinen Rauheneck (rechts) und Rauhenstein. Gemeinsam mit der Burg Scharfeneck sicherten sie im Mittelalter den Verkehrsweg von Baden in das Triestingtal. Die Talüberbrückung der Wiener Hochquellenwasserleitung ist im Hintergrund. Die Quellen der größtenteils mit Ziegelmauerwerk erbauten Hochquellenwasserleitung liegen bei Kaiserbrunn im Schwarzatal.

Bild 'dkaiser_hav_135a'


Bild und Text © Alfred Havlicek