unbekannter Gast

Wien und die Donau - Kraftwerk Freudenau#

Das Kraftwerk Freudenau ist ein Laufkraftwerk und wurde 1998 fertiggestellt. Durch die Wiener Donauregulierung Ende des 19. Jahrhunderts hat sich die Donau immer tiefer in das Flussbett gegraben. Durch den Bau des Staukraftwerkes konnte die Eintiefung gestoppt werden. Auch die Alte Donau und die Gewässer in der Lobau bekommen nach der Errichtung des Stauwerkes wieder ausreichend Wasser.

Bild 'dkaiser_hav_122a'


Bild und Text © Alfred Havlicek