unbekannter Gast

Wien und die Donau - Winterhafen in der Freudenau#

Der Winterhafen in der Freudenau wurde im Zuge der Donauregulierung in einem Donaualtarm zwischen Donau und Donaukanal errichtet. Baubeginn war am 8. August 1899 und am 10. Oktober 1902 erfolgte die Eröffnung. Schon vor der Fertigstellung suchten hier während der Wintermonate Schiffe Schutz. Heute ist der Hafen nicht nur Schutz- und Winterhafen, sondern auch ein Auto-, Umschlags- und Containerterminal.

Bild 'dkaiser_hav_122b'


Bild und Text © Alfred Havlicek