unbekannter Gast

Maximillian Liebmann
#

Liebmann

geb. 6. September 1934 in Dillach bei Graz

Kirchenhistoriker

Liebmann studierte Theologie in Österreich, Deutschland und Italien. Er war bis zu seiner Emeritierung 2002 Professor für Kirchengeschichte an der Karl-Franzens-Universität in Graz. Die Rolle der Kirche während der NS Zeit, speziell jene des Wiener Kardinals Innitzer, war einer seiner Forschungsschwerpunkte. 2000 wurde ihm die Kardinal-Opilio-Rossi-Medaille verliehen.