unbekannter Gast

Hermann Maurer: Der Paradoppelgänger #


Hermann Maurer: Der Paradoppelgänger. Xperten 2. Freya Verlag Linz 2003. 254 S.


Dieses Buch ist der Nachfolger des Buches "Der Telekinet".

Wie also geht die Geschichte von Marcus und Maria weiter? Zuviel soll man ja nicht verraten, aber soviel sei gesagt: Marcus und Maria können weitere Parabegabte Menschen finden, doch nicht alle schließen sich den beiden sofort an, andere sind nicht geeignet sich den beiden anzuschließen und bedrohen die Gruppe sogar. Es werden technische Apparate entwickelt, die einerseits die Parafähigkeiten verdecken und andererseits diese Schützen und verstärken. Auch das Verhältnis zwischen Staat und dieser nicht unmächtigen Gruppe wird ebenfalls Thema. Als Fazit kann man den letzen Absatz aus der Buchbeprechung zu dem Buch "Der Telekinet" lesen. Doch das Buch hat kleine "Gemeinheit" eingebaut. Dem Buch ist ein Kuvert beigegeben, das nur zu öffnen ist, falls dem Leser etwas fehlt. Der Fehler ist offensichtlich, doch leicht zu übersehen! Viele, kurzweilige Stunden bei der Suche nach dem Fehler.