unbekannter Gast

Walter Simonis: Woher kommt das Böse? ...wenn Gott gut ist. #

Walter Simonis: Woher kommt das Böse? ...wenn Gott gut ist. Styria, Wien, 1999. 264 Seiten ISBN-13: 978-3222127403


In diesem Buch versucht der Autor sich dem Phänomen des "Bösen" in dieser Welt aus christlicher Sicht zu nähern. Im Titel klingt die Frage an, die schon viele gestellt haben: Wie kann Gott, bei all dem schlechten auf der Welt, gut sein.

Eine endgültige Antwort auf diese Frage, die auch als das Problem der Theodizee bekannt ist, gibt das Bucht nicht. Es zeigt aber viele Blickpunkte auf das Problem auf. Bei manchen Aussagen wird ein religiös gebildeter und interessierter Mensch sich mit neuen und der Volksfrömmigkeit widersprechenden Positionen auseinandersetzen müssen.

Insgesamt ist es ein gut zu lesendes Buch, das man aber konzentriert lesen muss.