unbekannter Gast

Bettlerfenster#

Tegernbach.jpg
Bettlerfenster sind Fensteröffnungen neben der Hoftür, durch die man Gaben an Bettler reichen konnte ohne die Haustür zu öffnen. Bei den großen Bauernhöfen waren diese Fenster meist als Doppelfenster ausgeführt, die man Biforenfenster genannt hat. Bei dem abgebildeten Biforenfenster aus Tegernbach, Gemeinde Schlüßlberg sind zusätzlich Gitter angebracht.
Copyright
©Danninger