unbekannter Gast

alm, allerweil = immer, jedes Mal, andauernd
Anwendung: "des hasch du alm so g´sagt" ... das hast du immer so gesagt.
und: "wer allerweil lei schreit, der kimmt net weit" ... wer immer nur schreit, der kommt nicht weit.

Verbreitung: Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol


Bitte weitere Verbreitung und Varianten als Kommentar anfügen.