unbekannter Gast

Fantastische Flora und Fauna#

Ich rufe die Community auf, mit mir eine Sammlung von neu erfundenen Pflanzen und Tieren zu beschreiben, jede Pflanze/ jedes Tier durch einen Kommentar: der soll ernst und wissenschaftlich klingen, gleichgültig wie ungewöhnlich das Lebewesen ist.

ACHTUNG: Die meisten Beiträge entstanden Bereits im Herbst 2010, als Kommentare angehängt an meinen ersten Beitrag. Auf meine Bitte hat das Austria-Forum Team das nun so geändert, dass jeder Beitrag eine eigene Seite wird, damit die Sammlung nicht ein zu langer File wird. Aber noch wichtiger: Alle die hier einen Beitrag einmal eingebracht haben werden automatisch von neuen Beiträgen benachrichtigt. Ich hoffe, dass das die Häufigkeit der Beiträge wieder etwas belebt.

Eure
Jasmin Sommer


Wenn auf diese Weise genug ungewöhnliche Lebewesen entstehen bebildere ich sie und stelle sie als Büchlein ins Austria-Forum, wobei alle Autoren erwähnt werden. Also: macht mit! Ich beginne unten mit zwei Beispielen. Damit der Namen rot herauskommt, als erstes Zeichen ein ! einfügen, für einen Absatz \\ tippen!

Jasmin Sommer, am 18. August 2010

(Übertragen von Hermann Maurer auf meine Bitte am 26. 12. 2010. Danke, HM!)