unbekannter Gast
Geben Sie diesem Artikel Ihre Stimme:
9

Der Schneewurf#

Der Schneewurf (Nives Jactans Minor), die zoologische Sensation des Jahres 2013!

Schneewurf
Schneewurf (ruhend) gerade noch neben dem Schatten der Schneewächte erkennbar
Creative Commons Lizenz, siehe
Dieses Tier wurde erst im Winter 2013 entdeckt, obwohl es auch in Österreich weit verbreitet ist. Schon lange rätselte man vor allem in Kärnten und der Steiermark über eigenartige Tunnels im Schnee (gerade groß genug um einen Arm hinein zu stecken), die wie von einem Tier gegraben schienen. Jedoch waren weder am Eingang noch am Ausgang der Tunnels irgendwelche Spuren im Schnee zu entdecken.

Es ist Frau Ursula M. aus Graz (Name der Redaktion bekannt) zu verdanken, dass das Rätsel gelöst werden konnte. Es handelt sich bei dem Tier um ein mausgroßes Geschöpf, das stark an einen Maulwurf erinnert. Es verwendet seine als Schaufeln ausgebildeten Vorderbeine zum Graben, wirft dabei von Zeit zu Zeit kleine Schneehaufen ("Schneewurf Hügel") auf. Es bewegt sich durch vorsichtiges Schieben, wodurch keine Spuren der kleinen Beinchen im Schnee entstehen. Es ernährt sich offenbar von Körnern, wie sie etwa als Vogelfutter verstreut werden.

Die Untersuchung seiner Lebensweise brachte ein unerwartetes Ergebnis: es ist winteraktiv, hält aber einen durchgehenden Sommerschlaf. Es ist das einzige bisher bekannt Tier das nicht überwintert sondern übersommert! Durch sein rein weißes Fell ist es optimal seinem Revier, dem Schnee, angepasst: wenn es sich nicht bewegt ist es kaum zu sehen, wie das nebenstehende Bild beweist. Das ist auch der Grund, warum es bisher der Entdeckung entgehen konnte.


Gratulation an Frau Ursula M. zu dieser Entdeckung!

Darf eine Frage dazu gestellt werden?
Ist es denkbar, daß der Scheewurf, angesichts steigender Temperaturen zum Kulturfolger und in menschlichen Tiefkühleinrichtungen übersommern wird?

--Waldbär der VI, 2013-02-26

-- Waldbär der VI, Dienstag, 26. Februar 2013, 16:24


Ja, jetzt verstehe ich, warum ich oft so wenig Platz im Tiefkühlfach habe:#

Alles Schneewürfe, die übersommern!

-- Unbekannt, Mittwoch, 27. Februar 2013, 14:37


Sind hier alle blind? Auf dem Bild sind doch klar und deutlich zwei Schneewurfe zu sehen, die auf der Handfläche eines Albinos sitzen.

-- Unbekannt, Montag, 3. Februar 2014, 07:40