unbekannter Gast

Gemüse-Fisch Pfanne#


Zutaten (für ca. 3 Personen):

  • 4 Stück Fisch (Dorsch oder ähnliches)
  • 300-400 g tiefgefrorenes Gemüse nach Wahl
  • 300 g Bandnudeln
  • etwas Öl (je nach Pfannenbeschichtung mehr oder weniger)
  • 1/2 Becher Schlagobers
  • etwas Mehl
  • 1-2 Chilischoten (nur, wer's scharf mag)
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser "al dente" kochen, anschließend in ein Nudelsieb geben.

Den Fisch etwa eine halbe Stunde vor Kochbeginn auftauen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in Mehl wenden. In einer (tieferen) Pfanne mit etwas Öl unter mehrmaligem Wenden beidseitig gut anbraten. Wenn der Fisch durch ist, aus der Pfanne nehmen.

Das Gemüse laut Verpackung zubereiten, anschließend die Nudeln und den Schlagobers dazugeben. Das Ganze aufkochen lassen und mit etwas Mehl binden (TIPP: eventuell etwsa Mehl schon in den kalten Schlagobers geben und dort verrühren, da dann bestimmt keine Klümpchen entstehen).

Anschließend den etwas zerkleinerten Fisch (mundgerechte Stücke oder auch größer) dazugeben und alles durchrühren. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Gutes Gelingen!

Autor: el_buitre