unbekannter Gast

Fremde Welten#

Es geht hier um fremde Planeten,ausserirdische Lebensformen und Evolution...#

Also ich glaube schon, dass es viele Exoplaneten mit teilweise Ausserirdischen gibt. Aber mich stört das wir irgendwann auf einem anderen Planeten leben sollen? Das ist absolut unmöglich, denn die Entfernung zum nächsbesten beträgt mind. 20 Lichtjahre!! Das heisst das Licht benötigt 20 Jahre!! (Lichtgeschwindigkeit 1 Milliarde Km/h) und wir werden nie über ca. 100.000 Km/h hinauskommen...

Es gibt sicher Ausserirdische, die aber auch nicht über die Materiellen beschränkungen hinwegkönnen... Die wahre Intelligenz liegt nicht im "Neokortex" (die Materielle Energieausbeute ist begrenzt) Intelligentere Lebensformen die es sicher gibt verfügen eher über die fähigkeit ihre Intelligenz ihre Gefühle zu kontrollieren um Glücklich zu sein.

Sie werden erkennen das Sie die Evolution vorantreiben können indem Sie ihre feinstoffliche Energien kombinieren. Wahre Intelligenz ist es mit sich Eins zu sein, soll jetzt nicht esoterisch klingen, die Wissenschaft wird in der Zukunft fähig sein,feinstoffliche Energien zu messen,und somit einen Wissenschaftlichen Boden zu liefern.

Mfg Steff