unbekannter Gast

Brücken in der Region Zagori (Epiros)#


Dieser Beitrag umfasst 20 Fotos von Steinbrücken in Nordgriechenland, die aus der Zeit von 1612 bis 1900 stammen und somit Jahrhunderte lang wichtige Verbindungen zwischen den Bergdörfern darstellten. Ihre einfache Steinbaukunst ist bestechend. Heute ziehen keine Maultiere mehr über die Bergpfade und die Brücken liegen teilweise bemoost in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit tief unten im Tal. Beachten Sie die über das rote Fähnchen oben zugängliche Landkarte!

Benutzen Sie bitte die roten Pfeile oben, um von Bild zu Bild weiter zu schalten. In einer einzigen Folge sehen Sie die Brückenfotos hier.

Bild 'hmaurer_Kokkorou_01'

Die Kokkoris-Brücke aus dem Jahr 1750, direkt neben einer wichtigen Autostraße gelegen, kann als Prototyp jener alten Steinbrücken gelten, deren Schwung die Schwerkraft mühelos zu besiegen scheint und die der Region Zagori (Epirus) nördlich der Stadt Joannina das Gepräge geben.