unbekannter Gast


Frage:

Brauchen wir 9 Landtage in Österreich und 9 Landesregierungen ?
emgo Antworten:

Einspruch: ja, wir brauchen. Die Institutionen können personell kleiner besetzt sein. Aber als Oberösterreicherin möchte ich weder von Kärnten aus regional regiert werden noch von Tirol. Und Wien ist mit sich alleine glaube ich, auch schoin genug beschäftigt. Vorarlberger Alm- und Schleppliftbewirtschaftung dürften hier nicht von brennender Dringlichkeit sein. Regionalparlamente gibt es immer und überall. Schon die Römer sagten: "Divide et impera". Es kann nicht einer immer und überall sein. Jetzt historisch gewachsene Grenzen mit Gewalt aufzubrechen, halte ich auch nicht für notwendig. Welche Bundesländer und Hauptstädte wollen Sie wegrationalisieren und wohin sollen sie aufgeteilt werden. Als Rechtsexperte sollten Sie wissen, daß die einzelnen Richter mit der Schließung von Gerichten und den daraus resultierenden Richterwandertagen gar keine Freude haben. Oder wollen Sie wieder Dorfrichter Adam im Gasthaus zur Verhandlung sitzen haben wie im "Zerbrochenen Krug"?. Die Engländer haben vielleicht noch die travelling judges. Wer weiß mehr über das britische Rechtssystem?
Fledermaus