unbekannter Gast

Frage:

Was ist der größte Süßwassersee der Erde?
neugierig

Antworten:

Hängt davon ab was man meint. Von der Fläche her ist es Lake Superior (Grenze US und Kanada), der mit ca. 82.000 Quadratkilometern fast so groß wie Österreich ist. Vom Volumen her ist aber der Baikal See mit ca. 23.500 Kubikkilometern größer, obwohl er flächenmäßig nur weniger als halb so groß ist wie der Lake Superior. (Mehr mit Suche unter Lake Superior bzw. Baikalsee)
Hermann Maurer

Der Victoriasee ist jedenfalls der zweitgrösste Süsswassersee und der drittgrösste See überhaupt. dem droht ein Umkippen durch die Folgen der Züchtung und "industriellen Nutzung" einer dort nicht natürlich vorkommenden Fischart. Tipp: Kino-Filmreportage "darwin.s nightmare".
elmar