unbekannter Gast

Greta Glatter#

Glatter, Greta
Geh mit mir bis zum Ende des Gartens


Greta Glatter
St. Peter Hauptstraße 157
8042 Graz
Tel.: 0316 / 42 84 29

„Malen ist wie ein Drahtseilakt, ohne Netz und doppelten Boden. Mein Leben ist geprägt von Innigkeit und Nachhaltigkeit, aber auch von Spontaneität. Das drückt sich auch in meinen Bildern aus.“

Werdegang:#

Geboren 1947 in Weiz
Lebt und arbeitet in Graz
Ab 1976 keramische Formgebung, diverse Ausstellungen. A.o. Schülerin der HTL Ortweinplatz.
Ab 1997 intensive Beschäftigung mit Acrylmalerei und Mischtechnik.
Diverse Seminare und Workshops im In- und Ausland bei anerkannten Künstlern. Mitglied der Goldegger Akademie. 2005 Aufnahme in den Verein der Bildenden Künstler Steiermark.

Ausstellungen und Kunstaktivitäten:#

  • April 2003 Ausstellung „Innerwelten“, Galerie Carneri, Graz
  • November 2003 Austellung „JAPAN, im Garten der Götter“, Giovanni Indoor, Graz
  • Oktober 2004 Literatur Cafe Graz, „Sehnsucht“
  • Dezember 2005 Künstlerhaus der Stadt Graz mit V.B.K.St.
  • März 2006 Französisches Kulturinstitut Graz „An den Grenzen des Sichtbaren“
  • April 2006 Raiba Eggersdorf, „Natur Pur“ mit V.B.K.St.
  • Künstlerhaus der Stadt Graz mit V.B.K.St.
  • Juni 2006 Teilnahme am Soziokulturellen Kunstprojekt „Jenseits von Eden“