unbekannter Gast

Unterluggauer, Michael#

Be-Gegnen#

„Das Leben ist nichts anderes als eine Kettenreaktion von seelischen, körperlichen, geistigen Begegnungen im Sekundentakt (Begegnungen mit Menschen, Situationen, Problemen, Angst- und Glückszuständen, …), beginnend mit dem ersten Blick auf diese Welt und endend mit einem Erlebnis, das keine Wissenschaft noch wirklich durchschaut hat. Somit ist für mich klar, und das versuche ich auch in meinen Bildern seit jeher zu transportieren: Das augenblickliche Befinden des Menschen entspricht der Summe von Begegnungen unterschiedlicher Qualität und Intensität und den daraus resultierenden Erkenntnissen.

Jedes Aufeinandertreffen schreibt sich – nach Ermessen des Unbewussten – in das Lebenstagebuch und hinterlässt Spuren, deren anzustrebende lebensbejahende Aufarbeitung Gegenwart und Zukunft des Individuums bereichern. Qualität und Intensität diverser Erfahrungen sind ursächlich entscheidend für die Befindlichkeit des Menschen - ganz sicher aber für mich. Als Maler bin ich bestrebt diese Erkenntnisse in meinen Bildern zu verarbeiten.“ (Michael Unterluggauer)

Ausstellungen (Auszug)#

  • BIENNALE AUSTRIA KÜNSTLER ZU GAST i.d. GALERIE AM FÄRBERBACH, 2016
  • AUFEINANDERTREFFEN - KULTURHAUS BRUCKMÜHLE, Pregarten, 2016
  • GALERIE MARINGER - ST. PÖLTEN, MATINEE, 17.11. - 23.11.15
  • SYMPOSIUM IN ST. ANTON: "GRENZÜBERSCHREITUNGEN", Juli 2015
  • GALERIE IM KULMERHAUS Hopfgarten, 2012
  • SPITALSKIRCHE LIENZ „BeGegnen“, 2010
  • GALERIE ANGERER NEUESTE WERKE IN MISCHTECHNIK, 2009
  • ZÜRICH „IN SOMEBODY´S COMPANY“, 2008
  • "SINNLICHES ROT" Galerie Kunsthalle HOSP, 2008
  • "LET´S STAND TOGETHER" Botanischer Garten, Innsbruck, 2007
  • ACRYLE Galerie am Salzgries, 2006
  • SPITZENREITER SALZGRIES – WIEN, 2006
  • BIENNALE AUSTRIA HÜTTENBERG, 2005
  • KUNSTRAUM OSTTIROL Palais Porcia - Bundeskanzleramt Wien, 2005
  • EMERGING ARTISTS Wien, 2005
  • KLOSTERNEUBURG (Kunst aus dem Süden Tirols, Bet.), 2004
  • "INTER-NETT" Galerie Rondula, Dölsach bei Lienz, 2003
  • "CODEFOCUS LABIRINTO" Galerie art point black - Ausstellungskatalog, 2003
  • GALERIE NORD-SAM "Farben der Menschlichkeit", 2003
  • SCHLOSS ANRAS "Quo vadis?", 1998
  • GALERIE HOSP Nassereith, 1996
  • SCHLOSS LIPPERHEIDE (Brixlegg) Galerie Gschösser, 1995
  • SCHEMENLAUF Nassereith - Gemeinschaftsausst. mit Paul Fora u. G.Brüchert, 1993
  • GALERIE HOSP Nassereith, 1988
  • SCHLOSS LENGBERG Lengberger Kulturtage, 1988
  • Wandgemälde an der Hauptschule Nußdorf-Debant, 2001
  • Arbeiten in öffentlichem und privatem Besitz

Kontakt#