unbekannter Gast

Brigitte Woda-Stabl#

1948 in Wien geboren, Studium der Malerei und Kunstpädagogik an der Akademie der Bildenden Künste in Wien.

Bis 2001 als Kunsterzieherin tätig, fotografische Arbeiten seit 1979. Lebt und arbeitet in Wien und Pigi/Messinias.

Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit sind Fotografien, die sich auf Orte des Alltags, Ereignisse oder Stimmungen beziehen, arrangiert in narrativen Bildfolgen oder verdichtet in einem Bild. Das Element der Unschärfe korrespondiert mit der Flüchtigkeit der Wahrnehmung - durch die Reduktion des Ausschnitts, die Großflächigkeit der Farbe entstehen beinahe abstrakte malerische Kompositionen.

Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen im In-und Ausland u.a. Österreich, Deutschland, Italien, Belgien, Spanien, Finnland, USA, Griechenland.