unbekannter Gast

Holy non-Christian Place in forest#

Holy Place
Photo: Günther Jontes

The close connection of the beliefs of todays people with the religious ideas of their anchestors is particulalry evident when villagers disappear in the forest to worship a holy statue called Pascual Abaj. They bring with them incense, candles, flowers and even alcoholic beverages. The veneer of Christianity is quite thin! Holy statues of stone are also found quite openly near farming places outside the city.
Offensichtlich wird die noch immer herrschende Verbundenheit der Bevölkerung mit den religiösen Vorstellungen der Urväter, dass die Marktbesucher unweit des Ortes in einem Wäldchen ein rohes steinernes Idol aufsuchen, das den Namen Pascual Abaj trägt und dem man Weihrauch, Kerzen, Blumen und Alkohol opfert. Der christliche Lack ist also sehr dünn. Auch bei Bauerngehöften am Stadtrand findet man solche steinerne Götterbilder.