unbekannter Gast

Gyeongbok pagoda#

Gyeongbok pagoda
Gyeongbok pagoda, picture taken on October 8, 2011
© Gerhard Huber

Gyengbokgung Gyeongbokgung, Sajik-ro, Seoul, Südkorea is the most glorious of the five kings palaces. "Gyengbokgung" means "palace of the shining felicity". Korean kings lived there till the end of the 16th century. More than half of the 500 buildings that were destroyed in a great fire have been restored.


Der prächtigste der fünf Königspaläste Seouls trägt den klangvollen Namen: Gyengbokgung Gyeongbokgung, Sajik-ro, Seoul, Südkorea , „Palast der Strahlenden Glückseligkeit“. Er war bis Ende des 16. Jahrhunderts Residenz der koreanischen Könige. Von den ehemals 500 Bauwerken wurden nach einem verheerenden Brand mehr als die Hälfte wieder errichtet.