unbekannter Gast

Koreans during a meal#

Koreans during a meal
Koreans during a meal, picture taken on October 3, 2011
© Gerhard Huber

The priority of the common welfare is mirrored in the language. They avoid to mention themselves. E.g. instead of "I am hungry" they say: "The stomach is empty". "I don't have time" could be formulated as "There is no time".


Auch der Vorrang des Gemeinwohls schlägt sich in der Sprache nieder. Die Nennung der eigenen Person wird vermieden und so hört man statt „Ich habe Hunger“ die Umschreibung „Der Magen ist leer“. „Ich habe keine Zeit“ heißt dann „Zeit ist nicht vorhanden“.