unbekannter Gast

Aeta Ati Atihan#

Aeta Ati Atihan
Aeta Ati Atihan, January 2010, © Gerhard Huber

Traditional costumes are only worn at various festive events. They are animists living in close connection to nature. Good and bad spirits living in trees, rivers and caves are worshipped. Presents and offerings are essential to placate them. Some people think that the souls of deceased persons float to the summit of Mount Pinatubo, making the mountain sacred.
In traditioneller Tracht lassen sich die Aeta heute nur mehr bei diversen Festveranstaltungen beobachten. Sie sind Animisten, die in enger Verbindung mit der Natur leben. Sie verehren gute und böse Geister, die in Bäumen, Flüssen, Bergen und Höhlen leben. Um sie gnädig zu stimmen, sind Geschenke und Opfergaben nötig. Manche glauben daran, dass die Seele des Menschen nach seinem Tod zum Gipfel des Pinatubo schwebt, den sie daher als heilig verehren.