unbekannter Gast

Camel Market Al Ain#

Camel Market Al Ain
Camel Market Al Ain, January 2011, © Gerhard Huber

It is getting exciting when the buyers drive up with their SUVs. Young male camels, which serve as a meat supplier, change their owners already for a few hundred Euros, while females realize at least ten times for their milk. And potential racing camels often reach the value of luxury cars. After detailed consideration follows an intense cross-talk accompanied by lots of gestures. If you have agreed on the price, the animal is mercilessly dragged onto the truck bed of a pickup truck and taken away.
Spannend wird es, wenn die Käufer mit ihren Geländewagen vorfahren. Junge männliche Kamele, die als Fleischlieferanten dienen, wechseln schon für ein paar hundert Euro den Besitzer, während weibliche Tiere wegen ihrer Milch mindestens das Zehnfache bringen. Potentielle Rennkamele dagegen erreichen oftmals den Wert von Luxusautos. Nach ausführlicher Begutachtung erfolgt ein heftiger und gestenreicher Wortwechsel. Hat man sich auf den Preis geeinigt, wird das Tier gandenlos auf die Ladefläche eine Pick-ups gezerrt und abtransportiert.