unbekannter Gast

Hatta Fort#

Hatta Fort
Hatta Fort, January 2011, © Gerhard Huber

As a building material for mortar and plaster of the houses people used saruj, a very durable mixture of clay and lime. For this purpose, the clay taken out of the palm gardens was first soaked for several weeks in water, then dried in the sun, baked in the kiln and mixed with lime.
Als Baumaterial für Mörtel und Putz der Häuser diente saruj, eine sehr haltbare Mischung aus Lehm und Kalk. Dazu wurde der aus den Palmengärten entnommene Lehm zunächst mehrere Wochen in Wasser eingeweicht, dann in der Sonne getrocknet, im Ofen gebrannt und mit Kalk angerührt.