unbekannter Gast

Leichhardt Falls Leichhardt Falls #

Leichhardt Falls
Leichhardt Falls, 2007
Photo: H. Maurer

Ludwig Leichhardt (born 1813) was a German explorer. Under enormous difficulties he first crossed the north-eastern part of Australia between Brisbane and Essington in 1844-45. Nowadays Essington is situated in Arnhem Land Arnhem Land , a settlement area of the Aborigines)

Originally the expedition was planned for five months, but Leichhardt needed 15 months. He was thought to be dead or missing. During his voyage he wrote the "Journal of an overland expedition in Australia". A new edition was published in 1984 and it is still worth reading!

Shortly after returning to Brisbane he again left on an expedition to cross the desert to Perth. He failed in the attempt. No traces of the members of the expedition were found.

Ludwig Leichhardt, ein deutscher Australienforscher (geboren 1813) durchquerte als erster 1844-45 den Nordosten Australiens von Brisbane nach Essington unter enormen Strapazen . Heute liegt Essington im Arnhemland Arnhemland , einem Siedlungsgebiet der Aborigines).

Die auf 5 Monate ausgelegte Expedition benötigte 15 Monate, Leichhardt galt bereits als tot/verschollen. Sein "Tagebuch einer Landreise in Australien" wurde 1984 neu aufgelegt und ist noch immer lesenswert! Kaum zurück in Brisbane brach er noch einmal zu einer Expedition auf, um die Wüste nach Perth zu durchqueren. Er scheiterte bei diesem Unternehmen: keine Spuren der Expeditionsmitglieder wurden je gefunden.