unbekannter Gast

Castle Kerejan#

Castle Kerejan
Castle Kerejan, August 2014, © Gerhard Huber

Not only the Church Fathers, but also the Breton country gentry boasted about representative buildings. Ludwig XIII considered the castle de Kerejan, built in the 16th century as a manor house of the family Barbier, as one of the finest renaissance palaces of the empire. During the French Revolution the last lady of the castle was guillotined and the magnificent building was used as garrison of the National Guard.
Nicht nur die Kirchenväter, auch der bretonische Landadel brüsteten sich mit repräsentativen Bauten. Das Chateau de Kerejan war für Ludwig den XIII eines der schönsten Renaissanceschlösser seines Reiches, erbaut im 16. Jahrhundert als Herrenhaus der Barbier-Familie. Während der französischen Revolution wurde die letzte Schlossherrin kurzerhand guillotiniert und der Prachtbau als Standort für die Nationalgarde genutzt.