unbekannter Gast

Würzburg#

Würzburg
Würzburg, 2014, © Leopold Röhrer

In the cathedral: Cover of tomb of Rudolf von Scherenberg (1495), done in late gothic style by Tilman Riemenschneider. Tilman Riemenschneider (ca. 1460 – 1531) was a German sculptor and woodcarver active in Würzburg from 1483. He was one of the most prolific and versatile sculptors of the transition period between late Gothic and Renaissance, a master in stone and wood.
Im Dom: Grabplatte von Rudolf von Scherenberg (1495); spätgotisch; von Tilman Riemenschneider. Tilman Riemenschneider (ca. 1460 - 1531) war ein deutscher Bildschnitzer und Bildhauer und zählt zu den bedeutendsten am Übergang von der Spätgotik zur Renaissance um 1500.