unbekannter Gast

Maulbronn Abbey#

Maulbronn Abbey
Maulbronn Abbey, 2013, © Leopold Röhrer

Maulbronn Abbey Maulbronn, Germany, zoom= , founded in 1147 and secularized in 1536, is the best-preserved medieval Cistercian monastery complex in Europe and was made a UNESCO World Heritage site in 1993. Turned into a hunting lodge with stables during the Reformation period and pillaged repeatedly, it became a Protestant seminary in 1556, then, in 1630, the abbey was returned to the Cistercians by force of arms but, finally, secularised by Frederick I, King of Württemberg, in the course of the German Mediatization in 1807.
Das Kloster Maulbronn Maulbronn, Germany, zoom= , gegründet im Jahre 1147 und säkularisiert im Jahre 1536, ist das am besten erhaltene mittelalterliche Zisterzienserkloster in Europa und wurde im Jahr 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Während der Reformationszeit in ein Jagdhaus mit Stallungen umgewandelt und wiederholt geplündert, wurde es im Jahre 1556 zur evangelischen Klosterschule, dann, im Jahre 1630, fiel die Abtei mit Waffengewalt zurück an die Zisterzienser aber schließlich, im Zuge der deutschen Mediatisierung, im Jahre 1807 von Friedrich I., König von Württemberg säkularisiert.