unbekannter Gast

Ali Pascha#

Muhammad Ali Pascha
Muhammad Ali Pascha.
Aus: Wikicommons

In 1562 the Turkish general Ali Pascha "rediscovered" the island of Samos. He was impressed by the scenic beauty and envisaged a resettlement by the Greek. Even though the island was under Turkish rule for the following centuries it was nearly exclusively settled by Greeks, who enjoyed tax privileges and a high level of autonomy. There never was a mosque on the island. Over the course of time the Turkish court took back the privileges. This was one reason why the inhabitants of Samos enthusiastically joined the Greek struggle for freedom. Their commander built the castle of Samos which played an important role during the victory over the Turks in 1824.
Als der türkische General Ali Pascha die Insel 1562 gleichsam „neu entdeckte“, war er von de landschaftlichen Schönheit so beeindruckt, dass er eine Wiederbesiedelung durch Griechen ins Auge fasste. Und obwohl die Insel auch in den folgenden Jahrhunderten unter türkischer Herrschaft blieb, wurde sie fast ausschließlich von Griechen bewohnt, die viele Steuerprivilegien und ein hohes Maß an Autonomie besaßen. Niemals gab es eine Moschee auf der Insel. Im Laufe der Zeit nahm der türkische Hof jedoch die Privilegien zurück, ein wesentlicher Grund, warum sich die Samioter dem griechischen Freiheitskampf so begeistert anschlossen. Ihr Anführer ließ das Kastell von Samos errichten, das eine entscheidende Rolle beim Sieg über die Türken 1824 spielte.