unbekannter Gast

Platanos#

Platanos
Platanos, July 2009, © Gerhard Huber

With an altitude of about 550 m the wine village of Platanos is, so to speak, the penthouse of the island. Nobody less than Dionysus, the god of wine, is said to have planted the first grapevine in thanks of the help from the inhabitants of Samos against the amazons. A respectable wine business developed, famous for its sweet muscat wine.
Mit einer Seehöhe von 550 m bildet der Weinort Platanos gleichsam das Penthaus der Insel. Kein Geringerer als Weingott Dionysos soll auf Samos die erste Weinrebe gepflanzt haben, als Dank für samiotische Hilfe im Kampf gegen die Amazonen. Daraus hat sich eine respektable Weinwirtschaft entwickelt, die besonders für ihre süßen Muskatweine berühmt ist.