unbekannter Gast

Bergamo - Sta. Maria Maggiore, Capella Colleoni#

Bergamo - Sta. Maria Maggiore, Capella Colleoni
Bergamo - Sta. Maria Maggiore, Capella Colleoni, March 2014, © Leopold Röhrer

The Colleoni Chapel is the tomb of Bartolomeo Colleoni, an Italian leader of mercenary soldiers of the 15th century. It was built on the outlines of the old sacristy of St. Maria Maggiore. The facade is composed of white, black and red marble stones in diamond shape and shows the typical Lombard decoration in contrast to the severe architecture of the simultaneous Tuscan Early Renaissance.
Die Cappella Colleoni ist das Grabmal des Bartolomeo Colleoni, eines italienischen Söldnerführer des 15. Jahrhunderts. Sie wurde auf den Fundamenten den alten Sakristei von St. Maria Maggiore errichtet. Die Fassaden ist aus weißen, schwarzen und roten Marmorsteinen rautenförmig zusammengesetzt und zeigt die typisch lombardische Schmuckfreudigkeit im Kontrast zur strengen Architektur der zeitgleichen toskanischen Früh-Renaissance.