unbekannter Gast

Tivoli - Hadrian's Villa, Model Based on Historical Sources#

Tivoli - Hadrian's Villa, Model Based on Historical Sources
Tivoli - Hadrian's Villa, Model Based on Historical Sources, April 2016, © Ewald Judt

The villa was constructed at Tivoli Tivoli, Italy as a retreat from Rome for the Roman Emperor Hadrian during the 2nd century AD. The emperor was said to dislike the palace on the Palatine Hill in Rome which led to the construction of the villa. During the later years of his reign, he actually governed his empire from here. Afterwards, the villa was also used by his various successors, but along with the decline of the Roman Empire in the 4th century the villa decayed when valuable statues and also the marble were taken away.

The complex contains over 30 buildings on a vast area of land including pools, baths, fountains and classical Greek architecture.

Die Villa in Tivoli Tivoli, Italy wurde als Ort des Rückzugs von Rom für den römischen Kaiser Hadrian im 2. Jahrhundert n. Chr. erbaut. Der Kaiser schien den Palast auf dem Palatin in Rom nicht zu mögen, was zum Bau der Villa führte. In den späteren Jahren seiner Herrschaft soll er sein Reich faktisch von hier aus regiert haben. Danach wurde die Villa auch von seinen verschiedenen Nachfolgern genützt, aber zusammen mit dem Niedergang des Römischen Reiches im 4. Jahrhundert verfiel auch die Villa und wertvolle Statuen und sogar Marmor wurden weggetragen.

Der Komplex besteht aus mehr als 30 Gebäuden auf einem riesigen Areal einschließlich Pools, Bäder, Brunnen und klassischer griechischer Architektur.