unbekannter Gast

Porta San Sebastiano#

Porta San Sebastiano
Porta San Sebastiano, September 2012, © Ewald Judt

The Porta San Sebastiano, originally constructed by Aurelian around 275 AD. and known as the Porta Appia, is the largest and probably the best-preserved gate passing through the Aurelian Walls and bridging the Appian Way that entered Rome here.
Die Porta San Sebastiano, ursprünglich von Aurelian um 275 AD erbaut und als Porta Appia bekannt, ist das größte und wahrscheinlich auch das am besten erhaltene Tor der Aurelianischen Stadtmauer über die Via Appia, die dort nach Rom hineinführt.