unbekannter Gast

Dinosaur Size Comparison#

Dinosaur Size Comparison
Dinosaur Size Comparison, July 2013, © Gerhard Huber

240 million years ago the saurians dominated all habitats on earth until their extinction 65 million years ago. Many thousand species swam the ancient seas, tramped across the continents and took to the air. The range of animals must have been immense - from the chicken-sized Composoghnatus to the 40 m long giant dinosaur, as high as an eight-story apartment building and weighing in at 77 tons. Probably a combination of cometary impact and enormous volcanic eruptions ended the golden age of the dinosaurs. That brought us good luck. Because only with the extinction of the saurians the mammals, which until then had only survived (with a bit of luck) as small nocturnal creatures in hidden niches, could spread. A random, extremely rare cosmic catastrophe had cleared the stage for the unstoppable rise of our early ancestors. But in one species the dinosaur genes still live on. However, the closest relatives of the extinct proto-saurian do not spread - apart from Hitchcock - terror anymore: The class of birds.
Die Echsen beherrschten vor 240 Millionen Jahren bis zu ihrem Aussterben vor 65 Millionen Jahren alle Lebensräume unserer Erde. Viele tausend Arten schwammen durch die Urmeere, trampelten über die Kontinente und schwebten durch die Lüfte. Die Bandbreite an Tieren muss riesig gewesen sein. Sie reichte vom hühnergroßen Composoghnatus bis zum 40 m langen Riesensaurier, der so hoch war wie ein achtstöckiges Wohnhaus und 77 Tonnen auf die Waage brachte. Vermutlich beendete eine Kombination aus Kometeneinschlag und riesigen Vulkanausbrüchen das Goldene Zeitalter der Saurier. Das war unser aller Glück. Denn erst mit dem Aussterben der Echsen konnten sich die Säugetiere ausbreiten, die vorher nur als kleine nachtaktive Kreaturen in versteckten Nischen mit viel Glück überlebt hatten. Eine zufällige, höchst seltene kosmische Katastrophe hatte die Bühne frei gemacht für den unaufhaltsamen Aufstieg unserer frühen Vorfahren. In einer Tierfamilie leben aber die Saurier-Gene bis heute weiter. Die nächsten Verwandten der ausgestorbenen Urechsen verbreiten allerdings – abgesehen von Hitchcock – keinen Schrecken mehr. Es handelt sich um die Klasse der Vögel.