unbekannter Gast

Briones - Wine Culture Museum#

Briones - Wine Culture Museum
Briones - Wine Culture Museum, July 2013, © Gerhard Huber

The Wine Culture Museum in Briones informs about everything worth knowing about viniculture and its history. The roots of the viniculture date back to Roman times. In the Middle Ages a monk in the already mentioned Suso Monastery composed the first verses in Spanish reading as follows: "Now I want to create a simple prose, like people are talking with their neighbors. Best suited for this purpose, I believe, is a glass of good wine. " For a long time the monasteries were also the custodians of viniculture. In the 16th century the first winemaker associations were formed. However, the La Rioja wine-growing owes its international reputation to the grape vine louse, which raged only in France and thus leveraged the Spanish wines.
Das Weinbaumuseum in Briones informiert über alles Wissenswerte rund um die Weinkultur und deren Geschichte. Die Wurzeln des Weinbaus reichen bis in die Römerzeit zurück. Im Mittelalter verfasste ein Mönch im schon erwähnten Kloster Suso die ersten Verse in spanischer Sprache und die lauten „Ich möchte nun eine einfache Prosa erschaffen, genauso wie das Volk mit seinen Nachbarn spricht. Bestens taugt zu diesem Zwecke, wie ich glaube, ein Glas voll guten Weines“. Lange Zeit waren die Köster die Hüter der Kultur des Weines. Im 16. Jahrhundert bildeten sich erste Winzergemeinschaften. Sein internationales Renommee verdankt der Rioja-Weinbau jedoch der Reblaus, die nur in Frankreich wütete und so den spanischen Weinen zum Durchbruch verhalf.